ZeitWeise - Angebote zur Unterstützung im Alltag

Wir bieten:

Entlastung und Unterstützung für Menschen mit

  • Pflegegrad
  • Demenz
  • Psychischen Erkrankungen

ZeitWeise ist ein Angebot zur Unterstützung im Alltag für

  • Pflegende Angehörige
  • Erkrankte die allein zu Hause leben

Für pflegende Angehörige von demenziell Erkrankten oder psychisch Erkrankten bedeutet die Pflege eines nahestehenden Angehörigen  häufig, dass eigene Bedürfnisse hinten angestellt werden. Oftmals bleibt auch einfach keine Zeit oder Ruhe für Erholungsphasen. Doch genau das ist so wichtig, um selbst gesund zu bleiben. Durch die Unterstützung von ZeitWeise entstehen für die Angehörigen Freiräume für eigene Bedürfnisse oder Termine.

Erkrankte die allein zu Hause leben und einen Pflegegrad haben finden bei uns fachliche Unterstützung, Beratung und Betreuung. Wir unterstützen sie dabei möglichst lange in ihrer häuslichen Umgebung zu bleiben, die sozialen Kontakte aufrechtzuerhalten und ihren Alltag möglichst selbstständig zu bewältigen.

Unsere geschulten und regelmäßig fortgebildeten ehrenamtlich Helfenden kommen stundenweise zu Ihnen nach Hause, und betreuen in der gewohnten Umgebung des Erkrankten.

Die Pflegkassen stellen Menschen mit einem Pflegegrad zur Unterstützung im Alltag einen Entlastungsbetrag von 125,- € mtl. zur Verfügung. Die ehrenamtlich Helfenden erhalten pro Betreuungsbesuch eine geringfügige Aufwandsentschädigung von 9,- € für die erste Stunde und für jede weitere Stunde 6,- €.

 

Wir suchen für unser nettes Team Verstärkung!

Die ehrenamtlich Helfenden sind während ihrer Betreuung

  • Über uns versichert
  • Erhalten eine Aufwandsentschädigung pro Betreuungsbesuch
  • Kostenlose Seminare
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Regelmäßige Treffen aller ehrenamtlich Helfenden
  • Fachliche Begleitung ihrer Betreuung

 

Interessierte erhalten nähere Informationen  bei der Projektleitung

Karola Fahlteich
Schlesierstr. 7
31139 Hildesheim
Tel: 05121-200172
E-Mail: k.fahlteich@d-li.de