Kosten und Förderung

Wer bezahlt die Dienste?
  • Die Krankenkasse wenn Krankenhauspflege vermeidbar ist oder abgekürzt werden kann und bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung für Häusliche Krankenpflege
  • Die Pflegekasse für Leistungen im Rahmen der Pflegeversicherung
  • Der Sozialhilfeträger wenn die Pflegekasse verpflichtet ist und das Familieneinkommen einen bestimmten Betrag nicht übersteigt
  • Sie selbst wenn die Krankenkasse, die Pflegekasse oder der Sozialhilfeträger nicht zahlen.